• Kampfsport

  • Schwimmen

  • Basketball

  • Volleyball

  • Turnen & Gymnastik

  • Freizeit & Breitensport

  • Leichtathletik

  • Handball

  • Gesundheitssport

  • Triathlon

 
Norderney 2017
Gemeinsam mit der Sportjugend im Stadtsportbund Mönchengladbach haben wir die Möglichkeit, Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren in den Sommerferien vom 29.07.-05.08.2017 auf die schöne Insel Norderney zu schicken. An der Nordseeküste Ostfrieslands liegen sieben Inseln wie an einer Perlenkette aufgereiht. Norderney ist die zweitgrößte Insel von ihnen und sicher die aufregendste von allen. Auf 25 km² bietet Norderney ein buntes Programm, das alle Möglichkeiten offen lässt. Mit 14 km Strand steht den Jugendlichen viel Platz zur Verfügung, um spannende und aktive Strandtage zu verbringen. Strand ist jedoch nicht alles, was Norderney zu bieten hat. Auch der Ort ist gut zu erreichen und es gibt viel zu entdecken.
 

Somit steht auch unseren Jugendlichen vom „18“ dieses schöne Ferienerlebnis offen. Einige unserer Kids waren schon dort und wollen wieder dahin, denn Abenteuer und Gemeinschaft am Meer ist definitiv eine gute Alternative zu langem Schlafen und tagelangem Abhängen. Mit Freunden gemeinsam was erleben und neue Freunde kennen lernen - ideale Voraussetzungen für die kommenden Sommerferien.

Was erwartet unsere Kids?

Die Unterbringung der 30 Jugendlichen findet wie immer im Jugendgästehaus Klipper statt. Dort stehen den Jugendlichen Mehrbettzimmer (4-6 Betten) bereit, welche jeweils mit eigener Dusche und WC ausgestattet sind. Die Gruppe hat vor Ort einen eigenen Flur sowie einen Aufenthaltsraum zur eigenen Verfügung! Hier wird man sicherlich sehr selten sein, denn Tischtennisplatten, Kicker, Kino-Raum, Bolzplatz, Beachvolleyballfeld… und viele weitere Angebote stehen zur Verfügung. Wer möchte, kann auch den Surfschein machen. Bei dieser Angebotsbreite ist definitiv für jeden was dabei!

Was wird unseren Jugendlichen geboten?

Für einen Kostenbeitrag von 320,00 € erhalten die Teilnehmer 7 Tage Übernachtung mit Vollpension, An- und Abreise im Reisebus, Betreuung durch erfahrene Jugendleiter, ein Sport- und Aktivprogramm, Surfen, Stand Up Paddeling & vieles mehr…

Da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, ist eine schnelle Anmeldung sicherlich sinnvoll, besonders, wenn man mit einigen Freunden/innen zusammen fahren möchte.

Bitte gebt bei der Anmeldung (direkt beim SSB - Susanne Püllen 02161-29439-16 oder im beigefügten Anmeldeformular) den Vermerk TV1848 an!

Solltet Ihr noch Fragen haben, könnte Ihr mich auch gerne im Vorfeld ansprechen!

Sonnige Grüße
Lars Thierling